Indoor-Update

In der letzten Woche hat sich in der Anzuchtstation namens Fensterbank einiges getan. Beginnen wir wie zuvor mit den Kürbissen, bei denen zunächst vier Kerne keimten und der fünfte (oben links) mit einwöchiger Verspätung nachzog.

Die Zucchinisamen haben alle im ersten Versuch gekeimt und ein signifikantes Wachstum in kürzester Zeit demonstriert:

Die Gurken haben es sich im Eierkarton offensichtlich auch wohnlich eingerichtet:

Und der Spitzkohl wächst weiter vor sich hin:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.